Cari Cari

Indie Pop/Rock

Cari Cari’s Single “Nothing’s Older Than Yesterday” ist der erste Vorbote auf das Ergebnis von drei Jahren Suche nach dem Interessanten, dem Ungesehen und Ungehörten – irgendwo zwischen Melbourne, London & Tokyo. Cari Cari tauchten in die Szenen dieser Städte ein und nahmen dabei aus jeder Einzelnen nicht nur Erinnerungen, sondern vor allem auch Inspiration mit. All diese Eindrücke verschmelzen zu einer besonderen Art von Musik, so klingt Cari Cari so vermessen, wie East London’s Punks, mit der DIY-Attitude von Melbourne’s Fitzroy und der subtilen Eleganz Tokios.

Cari Cari haben sich 2011 gefunden. Nur Wochen später verließ Stephanie das Land, um in Australien zu leben. Sie kehrte sechs Monate später zurück – mit Didgeridoo und Maultrommel im Gepäck – woraufhin die Zwei den Sommer in einem alten Haus am Neusiedler See mit schreiben, experimentieren und dem Aufnehmen einer EP verbringen: „AMERIPPINDUNKLER“. Ihr Debüt erschien im folgenden Frühling und wurde von Blogs, Radios und Magazinen weltweit aufgegriffen. Die erste Single „White Line Fever“ explodierte auf Soundcloud und YouTube nachdem sie eine Reihe einflussreicher US-Blogger hypten.

Back